Kategorie Archiv:Poet*innen

Ein erfolgreicher Spät-Einsteiger der Bühnenpoesie

Slampoet und Autor Micha Ebeling war Kellner, Taxifahrer und ein Stammgast des „Zosch“. Dort lernte er 1996 die Lesebühne „Liebe statt Drogen“ kennen. „TeamLSD“ war schliesslich auch der Name seines Slamteams mit Volker Strübing. Mit ihm gewann er drei Mal an den deutschsprachigen Meisterschaften den Meistertitel im Teamwettbewerb.