Early Bird Tickets Out Now!





Early Bird Tickets Out Now!



Auf den Tag genau ein Jahr vor der Eröffnung des SLAM 2018 sind die ersten Tickets erhältlich. Als kleines Special (und nice Geschenkidee) gibt’s das hübsche Fanticket mit lovely Print.

Wow, das ging aber schnell, gerade noch eben zu Gast am SLAM 2017 in Hannover und nun mit der „Wiege des Slam“ im Gepäck starten wir in Zürich den Vorverkauf des SLAM 2018. Ab jetzt gibt es die ersten und limitierten(!) Tages- und Festivalpässe sowie Karten für den Team-Final am Freitag und das fulminanten Finale in der Einzelkategorie im Hallenstadion – check it out!

Beim SLAM 2018 wird die Langstrasse zur Festivalmeile – abgesehen von der Eröffnungsshow im Schauspielhaus, Pfauen und dem Grande Finale im Hallenstadion werden sämtliche Wettbewerbsveranstaltungen an Spielorten rund um die Sündenmeile stattfinden: Mit von der Partie ist das Volkshaus (Halbfinale, Team Finale), die beiden Clubs Plaza und X-TRA (beide Vorrunden und Halbfinale) sowie Vorrunden in den Bars Acapulco, Ambossrampe und dem grössten Kinosaal des neuen Kosmos. Letzteres wird zusammen mit dem Hotel 25h, in welchem ein Grossteil der FestivalteilnehmerInnen untergebracht werden wird, zum Festivalzentrum mutieren.

Neben den teilnehmenden Poetinnen und Poeten reisen aus ganz Europa Verleger, Veranstalter, Medienschaffende und Vertreter von kulturellen Institutionen nach Zürich um sich gegenseitig auszutauschen, gemeinsame Projekte anzustossen oder neue Poeten kennenzlernen. Zürich wird während knapp einer Woche zum Zentrum der Poetry Slam Szene Europas und zum Impulsgeber für die gesamte Szene. Für das Publikum gibt es neben den Wettbewerbsveranstaltungen ein umfangreiches Rahmenprogramm, bei dem weitere Facetten der Bühnenpoesie präsentiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.